Instagram

… Absolut erleichtert steckte sie ihr Handy zurück in die Tasche. Keine fünf Meter vor ihr stand Jo an seinen Wagen gelehnt und lächelte ihr entgegen. Helena musste ihn nicht anrufen und am Telefon um Entschuldigung bitten, er war hier – hier bei ihr. Langsam schritt sie auf ihn zu und blieb dicht vor ihm stehen.
Jo sah die Tränen in ihren Augen. »Du hast geweint.«
»Ich hatte einen Horrortag.«
»Das tut mir leid für dich.« Sanft legte er eine Hand auf ihre Wange.
»Bist du noch sauer?« Wärme durchströmte sie.
»Mmmh, ja, eigentlich schon, aber Wegrennen ist nicht viel reifer als Heckenschubsen.« Er verzog den Mund.
Helena nickte.
»Mein Tag war auch nicht der beste, eher so lala«, gab er zu.
»Da hat wohl mein Heckenschubser das Fass zum Überlaufen gebracht?!«
»Das kann man so sagen, ja.« Seine Finger fuhren sachte über ihr Gesicht, zeichneten ihre Brauen und Grübchen nach. »Hast du bei deinem Vater etwas gegessen?«
»Nein.«
»Ich habe Veggiewraps geholt.«
»Oh.« Sein gefühlvolles Streicheln und seine umsorgende Art, trotz der Wut auf sie, ließen sie matt ihren Kopf an seine Schulter legen. »Danke.«
Wortlos umschlossen seine Arme sie, und er küsste zärtlich ihr Haar.
Helena fühlte sich in Jos starken Armen augenblicklich geborgen – und ihr Horrortag rückte mit einem Mal in den Hintergrund …

➡️Auszug aus »Irgendwann vielleicht Wir« – Exklusiv bei Amazon als ebook für 2,69€ erhältlich oder kostenlos mit #kindleunlimited lesen. Das Taschenbuch kostet 12,99€⬅️

(*Eigenwerbung*) #marykuniz #träumenausdrücklicherlaubt #lesen #selfpublisher #lesestoff #büchersüchtig #leselust #leseratte #buchliebe #bookstagramdeutschland #buchbloggerin #lesenistschön #lesetipp #Lesezeit #bücherwelt #büchersucht #buchverrückt #buchliebhaber #Lesenmachtglücklich #schnipsel #buchtipp #lesetipp #leseempfehlung #buchempfehlung #irgenwannvielleichwir #herzensschnipsel #altersunterschiedspieltkeinerolle #mainz
via Instagram https://instagr.am/p/CXY0MY3AJp1/

WeiterlesenInstagram

Instagram

… »Hast du aber schon«, erinnerte Maia ihn zwischen zwei Schlucken aus ihrer Trinkflasche.
Cord winkte ab. »Das war ganz am Anfang. Jetzt weiß ich, was auf mich zukommt und wie ich dich halten muss.«
Ihre Augen verengten sich. Auch wenn er diese Woche nicht ein einziges Mal etwas über ihre Schokoriegel, die Stückchen oder gar ihr Gewicht gesagt hatte, war ihr sein verzerrter Gesichtsausdruck und sein unterdrücktes Stöhnen nicht entgangen, wenn sie die Hebefigur, die seiner Meinung nach unbedingt dazugehörte, geübt hatten.
»Fünf Minuten verschnaufen und dann üben wir bis zum Erbrechen die Hebung.« Er hob den Zeigefinger. »Wir bekommen das hin.«
Maia ließ sich auf einen Stuhl fallen und nickte nur.
»Ich hole uns vorne mal eine Kanne Zitronenwasser, Frederics neuester Tipp für eine schnelle Energiezufuhr und zudem noch erfrischend und lecker.«
»Okay.« Energie hörte sich in ihren Ohren gut an. Sie sah Cord nach, als er festen Schrittes den Raum verließ und konnte nicht umhin, tief aufzuseufzen. Dieser Mann machte sie fertig – und das nicht nur wegen des gnadenlosen Trainings. Vor allem mit seiner dominanten und gleichzeitig ungewohnt fürsorglichen Art sowie seinem heißen Körper, den Maia den ganzen Tag unter ihren Fingern spürte, brachte er sie emotional an ihre Grenzen. Auch jetzt wieder, als er schnurstracks über die Tanzfläche lief, zog es heftig in ihrem Unterleib. Cord tänzelte nicht wie Frederic, er bewegte sich geschmeidig und zugleich kampfbetont wie ein Raubtier. Ständig war er präsent – am Tag dicht an ihren Körper gepresst, keinen Atemzug entfernt von ihren Lippen, und in der Nacht in ihren Träumen, in denen sie seine schweißnasse Haut nicht nur einmal mit Händen und Lippen erkundet hatte. Cord nahm immer mehr Besitz von ihren Gedanken – an ihr Herz mochte sie dabei überhaupt nicht denken.

➡Auszug aus »Tanz mit den Sternen« – Exklusiv bei Amazon als ebook zurzeit für 0,99€ erhältlich oder kostenlos mit #kindleunlimited lesen. Das Taschenbuch kostet 12,99€⬅
(*Eigenwerbung*) #marykuniz #träumenausdrücklicherlaubt #lesen #selfpublisher #lesestoff #büchersüchtig #leselust #leseratte #buchliebe #bookstagramdeutschland #buchbloggerin #lesenistschön #lesetipp
via Instagram https://instagr.am/p/CXYuHMyAH3L/

WeiterlesenInstagram

Instagram

Ein wunderschöner Abend auf unserer Terrasse bei 3 bis 5 G … Genesen, geimpft, getestet, geboostert, und auf jeden Fall mit GLÜHWEIN😁🥳

#marykuniz #träumenausdrücklicherlaubt #lesen #glühwein #familie #selfpublisher #ichliebelesen #lesestoff #büchersüchtig #leselust #leseratte #buecherliebe #buchliebe #einfachschee #bookstagramdeutschland #buchbloggerin #einfachglücklich #lesenistschön #Lesezeit #büchersucht #buchverrückt #buchliebhaber #Lesetipp #buchtipp #Lesenmachtglücklich #buchblog #buchwurm
via Instagram https://instagr.am/p/CXUVLdErRYJ/

WeiterlesenInstagram

Instagram

… Krankenbett saß und ohne Punkt und Komma redete. »Es war mir wichtig, und ich bin echt froh, dass ich mich von Joachim verabschieden konnte.«
Panu hörte ihr seit einer Weile schweigend zu und fragte sie nur ab und an, wenn sie wieder einmal das Gesicht vor Schmerz verzog, ob auch wirklich alles okay bei ihr war. Sie winkte dann nur ab und sprach eifrig weiter.
»Dass die Firma jetzt verkauft ist, ist für mich auch eine große Erleichterung. Nun habe ich nichts mehr mit Fahnenbruck Design zu tun und bin frei in jeder Art und Weise.« Kurz überlegte sie, ob sie von ihrer Mutter erzählen sollte, und entschied, dass es dazugehörte – zu ihr und ihrem Leben. »Vera war wie immer anstrengend, und ich bin heilfroh, sie nicht öfter sehen zu müssen. Ich glaube mittlerweile, ich würde ihr irgendwann den Hals umdrehen.« Sie kicherte verhalten und griff nach Panus Hand. »Und ich bin froh, dass ihr euch nie kennengelernt habt, denn du würdest sie umbringen.«
»Das glaube ich auch«, stimmte er ihr ohne Zögern zu. Noch immer überlief es ihn eiskalt, wenn er an Emilias Mutter dachte.
»Aber ich hatte in den letzten Tagen meine Gedanken nicht nur bei der Firma, der Beerdigung und Vera, sondern auch bei uns. Und es hat die ganze Zeit schwer an mir genagt, dass du sauer auf mich warst und …«
»Warst?« Panu unterbrach sie mit hochgezogener Augenbraue. »Du meinst wohl, bist!«
»Bist du wirklich noch sauer?« Sie sah ihn treuherzig an.
»Mmmh, schon ein wenig.«
»Und doch bist du hier. Und dafür liebe ich dich.«
»Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun. Ich liebe dich immer, auch wenn ich sauer auf dich bin.«

➡️Auszug aus »Für immer und finnisch«, Band 3 der »Finnisch«-Trilogie – Exklusiv bei Amazon als ebook für 2,69€ erhältlich oder kostenlos mit #kindleunlimited lesen⬅️

(*Eigenwerbung*) #marykuniz #träumenausdrücklicherlaubt #lesen #selfpublisher #lesestoff #büchersüchtig #leselust #leseratte #buchliebe #bookstagramdeutschland #buchbloggerin #lesenistschön #lesetipp #Lesezeit #bücherwelt #büchersucht #buchverrückt #buchliebhaber #Lesenmachtglücklich #schnipsel #buchtipp #lesetipp #leseempfehlung #buchempfehlung #fürimmerundfinnisch
via Instagram https://instagr.am/p/CXTNi3SgaBo/

WeiterlesenInstagram

Instagram

… und machte sich auf in Richtung Tram, mit der sie nach zwei Stationen am Olympia-Terminaali sein würde, von wo es nur noch wenige Minuten Fußweg bis zum Aufnahmestudio von Moonset Road waren. Die Hände tief in den Jackentaschen und den Kopf in den warmen Schal vergraben, lief Emilia, so schnell es auf der eisigen Fläche möglich war, am Meer entlang. Und mit jedem zurückgelegten Meter erhöhte sich ihre Vorfreude auf Panu. Ein Summen aus ihrer Handtasche ließ sie innehalten und ihr Handy herauskramen.
WO bist du?
Sie blieb stehen und schrieb: Noch hundert Meter bis zum Studio!
»Nein!« Sie hörte ein lautes Lachen. »Noch zehn Meter bis in meine Arme!«
Verwirrt sah Emilia beim Klang seiner Stimme auf – ihr Herz fing bei Panus Anblick wie wild zu rasen an. Da stand er, in fast greifbarer Nähe, breitete mit einem unwiderstehlichen Lächeln die Arme aus und sagte mit der ihr so vertrauten tiefen und erotischen Stimme: »Harmaa-silmä, komm!« Sie nahm das Leuchten seiner stahlblauen Augen wahr, hörte sein liebevolles »Grauauge« und sauste, ohne lange nachzudenken, los.
Die Straße verlief leicht bergab. Emilia merkte, wie sie auf dem vereisten Boden ins Straucheln kam. Sie rutschte, und der darauffolgende Sturz war unvermeidbar. Auf dem Rücken liegend schlitterte sie weiter auf Panu zu und riss ihm schließlich mit ihren Beinen die Füße weg.
Emilia schnappte überrascht nach Luft, als sie, gebremst durch Panus Körper, zum Liegen kam. Sie wusste nicht, was ihr mehr Schmerzen verursachte: ihr Rücken auf dem eiskalten Boden, ihr Oberkörper, gefangen unter diesem Ein-Meter-neunzig-Mann, oder ihr Herz, das bei Panus Anblick aus der Brust zu springen drohte.

➡️Auszug aus »Liebe lebt finnisch«, Band 2 der »Finnisch«-Trilogie – Exklusiv bei Amazon als ebook für 2,69€ erhältlich oder kostenlos mit #kindleunlimited lesen⬅️

(*Eigenwerbung*) #marykuniz #träumenausdrücklicherlaubt #lesen #selfpublisher #lesestoff #büchersüchtig #leselust #leseratte #buchliebe #bookstagramdeutschland #buchbloggerin #lesenistschön #lesetipp #Lesezeit #bücherwelt #büchersucht #buchverrückt #buchliebhaber #Lesenmachtglücklich #schnipsel #buchtipp #lesetipp #leseempfehlung #buchempfehlung #liebelebtfinnisch
via Instagram https://instagr.am/p/CXS8VPpr-DF/

WeiterlesenInstagram

Instagram

📚… Die Arme über den Kopf gestreckt wiegte sie sich, abgetaucht in ihre eigene heile Welt, rhythmisch hin und her.
Auch als Emilia die Stimme des Leadsängers immer lauter vernahm und das Gekreische um sie herum ohrenbetäubend anschwoll, war sie noch nicht gewillt, aus ihrem Rauschzustand aufzutauchen. Erst als eine kräftige Hand behutsam ihre vom Regen feuchte Wange berührte, schlug sie die Augen verwundert auf.
Sie musste den Kopf ein wenig in den Nacken legen, um den über einen Kopf größeren Sänger, der direkt vor ihr stand, ansehen zu können. Mit einem sehnsüchtigen Blick versank sie in den strahlend blauen Augen des attraktiven Finnen. Ohne lange nachzudenken, legte sie ihre zierliche Hand auf seine und lächelte ihn verzaubert an.
Offenbar verwirrt von ihrer Reaktion, starrte Panu sie mit offenem Mund an und vergaß dabei weiterzusingen. Doch ganz Profi, fasste er sich schnell wieder, hielt sich das Mikro an den Mund, beugte sich zu ihr vor und hauchte an ihrem Ohr: »… I will kiss you and …« Sachte hob er ihr Kinn an, und sie musste sich strecken, um einigermaßen auf Augenhöhe mit ihm zu sein. Ein leichtes Grinsen breitete sich auf seinem Gesicht aus, als er sie sanft küsste.
Emilia hörte nicht, wie die Menge um sie herum zu toben anfing. Sie spürte nur die weichen Lippen, roch den herben Duft und nahm einen leichten Salzgeschmack wahr. Instinktiv griff sie in seinen Nacken, um ihn noch näher an sich zu ziehen, presste sich dabei entzückt ganz dicht an ihn und öffnete verheißungsvoll ihre Lippen …📚
➡️Auszug aus »Versuchung küsst finnisch«, Band 1 der »Finnisch«-Trilogie – Exklusiv bei Amazon als ebook für 0,99€ erhältlich oder kostenlos mit #kindleunlimited lesen ⬅️

(*Eigenwerbung*) #marykuniz #träumenausdrücklicherlaubt #lesen #selfpublisher #lesestoff #büchersüchtig #leselust #leseratte #buchliebe #bookstagramdeutschland #buchbloggerin #lesenistschön #lesetipp #Lesezeit #bücherwelt #büchersucht #buchverrückt #buchliebhaber #Lesenmachtglücklich #schnipsel #buchtipp #lesetipp #leseempfehlung #buchempfehlung #versuchungküsstfinnisch
via Instagram https://instagr.am/p/CXSwttcgKNa/

WeiterlesenInstagram

Instagram

Guten Morgen😊

Um die Entscheidung für den möglichen Kauf einer meiner Romane zu erleichtern, kommen in den nächsten Tagen noch ein paar Entscheidungshilfen in Form meiner liebsten #herzensschnipsel 💕

Und gleich geht es auch schon los mit meinem Debütroman, der 2012 erstmals erschienen ist – 💙Versuchung küsst finnisch💙

(*Eigenwerbung*) #marykuniz #träumenausdrücklicherlaubt #lesen #selfpublisher #lesestoff #büchersüchtig #leselust #leseratte #buchliebe #bookstagramdeutschland #buchbloggerin #lesenistschön #lesetipp #Lesezeit #bücherwelt #büchersucht #buchverrückt #buchliebhaber #Lesenmachtglücklich #schnipsel #buchtipp #lesetipp #leseempfehlung #buchempfehlung
via Instagram https://instagr.am/p/CXSv7E8Ar4z/

WeiterlesenInstagram

Instagram

🌲Du suchst noch für einen lieben Menschen etwas für Weihnachten?🤔Warum dann nicht einfach mal einen meiner Romane verschenken?😊 Signiert und portofrei geht eines, oder auch mehrere, meiner Bücher an dich oder an die von dir zu beschenkende Person raus🧑‍🎄

Ganz exklusiv gibt es noch die letzten Taschenbücher (sie sind bei Amazon nur noch als ebooks erhältlich) meiner „Finnisch“-Trilogie – #versuchungküsstfinnisch #liebelebtfinnisch und #fürimmerundfinnisch – für nur ➡️35€⬅️ anstatt 42,97€.

Weiter habe ich im Angebot:
#vergissdievergangenheit #wennträumeplötzlichfunkeln #irgendwannvielleichtwir #tanzmitdensternen
für je 12,99€
und
#nurdiesereinetag #nurdieseseineleben #nurdieseeineliebe
für je 9,99€

Einfach ein PN oder Mail an kontakt@marykuniz.de 📧

Ich freue mich auf eure Bestellungen und wünsche euch noch eine friedvolle Adventszeit💕

(*Eigenwerbung*)
#marykuniz #träumenausdrücklicherlaubt #lesen #leseempfehlung #lesestoff #büchersüchtig #leselust #leseratte #buchliebe #bookstagramdeutschland #buchbloggerin #lesenistschön #lesetipp #Lesezeit #bücherwelt #büchersucht #buchverrückt #buchliebhaber #Lesenmachtglücklich #buchtipp
via Instagram https://instagr.am/p/CXQfci7L8U4/

WeiterlesenInstagram

Instagram

📚Schon lange überfällig, mein Lesetipp zu „Das Buch deines Lebens – Aufbruch“ von #julepieper / @sandy_mercier_autorin

Auch Band 2 ist wieder ein überaus gelungener Ratgeber in Romanform. Lebensnah und voller Lebensweisheiten. Wertvolle Tipps für den Alltag und auch motivierende Gedanken für eigene kleine Änderungen im Leben. Jule bleibt für mich weiterhin wie eine Freundin, die meist liebenswert ist, doch zugleich möchte ich sie oftmals schütteln. Sie ist wie ein Spiegel, der zum Nachdenken inspiriert.

Danke für diesen erneut wundervollen Roman💕

(*unbezahlte Werbung*) #marykuniz #träumenausdrücklicherlaubt #lesen #leseempfehlung #selfpublisher #autorenleben #lesestoff #büchersüchtig #leselust #leseratte #autorin #buchliebe #buchempfehlung #bookstagramdeutschland #buchbloggerin #lesenistschön #lesetipp #Lesezeit #bücherwelt #büchersucht #buchverrückt #buchliebhaber #Lesenmachtglücklich #romanratgeber #ratgeber #roman #hilfeinbuchform #motivation #buchtipp
via Instagram https://instagr.am/p/CW71ozDLSg1/

WeiterlesenInstagram

Instagram

Guten Morgen und einen gesunden Start in die neue Woche💪❤️
Mein Start ist anders, als ich vor wenigen Tagen noch dachte, aber er ist gut😊
Heute kommt nämlich erstmal das letzte Schreibupdate zu meinem Projekt „Feuer“🔥📝 Warum? Weil zwar die Motivation💪 bei mir vorbeigeschaut hat, sich aber ihre beste Freundin, die Inspiration🤯, vor einem Treffen mit mir drückt🙄 … also habe ich das Manuskript „Feuer“ zur Seite gelegt, besser gesagt der lieben @buecherzwerg geschickt, damit sie mal einen kritischen Blick darauf wirft🧐 Manchmal hilft ein anderer Blickwinkel von außen, um den eigenen Knoten im Kopf zu lösen … Daumen drücken ist angesagt✊😁
Aber nur weil „Feuer“ ruht, heißt das ja nicht, dass ich untätig bin. Ich habe gleich mal mein anderes Manuskript geöffnet und arbeite jetzt voller Elan an meinem weiteren Romantikthriller „Wellen“🌊 Ist ja nicht so, dass ich keine Auswahl an Ideen hätte🤣
… und los geht’s!💪📚🥳💕

#marykuniz #träumenausdrücklicherlaubt #lesen #schreibzeit #selfpublisher #autorenleben #lesestoff #büchersüchtig #leselust #leseratte #autorin #buchliebe #autorenalltag #bookstagramdeutschland #buchbloggerin #lesenistschön #lesetipp #Lesezeit #bücherwelt #büchersucht #buchverrückt #buchliebhaber #Lesenmachtglücklich #schreiben #thriller #romantikthriller #kriminalroman #inspiration #schreibupdate
via Instagram https://instagr.am/p/CW2W40nK8wM/

WeiterlesenInstagram